Gebührenordnung der Zahnarzt

Die Gebührenordnung für den Zahnarzt wurde 1987 von der Bundesregierung überarbeitet. Damals wurden in die Gebührenordnung erstmals Leistungen die der Zahnarzt zur Vorsorge unternimmt mit einbezogen. Laut Gebührenordnung kann der Zahnarzt den Steigerungsfaktor der Grundgebühr einer Leistung selber festlegen.


Krankenversicherung für 49 € monatlich -
Jetzt hier ONLINE vergleichen und bis 4000 € jährlich sparen
Sie erhalten direkt eine Online Übersicht

Anrede: Geburtsdatum*
Vorname* Nachname*
Strasse* PLZ / Ort*
Beruf* Berufsstatus*
Telefon* Email
Jahresein- kommen Wie sind Sie zur Zeit
krankenversichert?



Die Grundgebühr kann, nach der Gebührenordnung, zwischen dem 1fachen und dem 3,5 fachen vom Zahnarzt gesteigert werden.

Die letzten User fanden diese Seite mit den folgenden Suchegriffen...

gebührenordnung für zahnärzte
libya
"Gebührenordnung Zahnarzt"
gebührenordnung zahnarzt
Gebührenordnung der Zahnärte

Weiterführende Themen

Kündigungsschreiben Bausparvertrag

Das Kündigunkschreiben für einen Bausparvertrag muss... mehr

Beitragsbemessungsgrenzen

In der Sozialversicherung... mehr

Krankenkasse Lohnfortzahlung

Mit zum Versicherungsschutz... mehr

Durchschnittlicher Krankenkassenbeitrag

Laut dem deutschen Bundesverband für Steuer-... mehr

Günstige Krankenkassen

In Deutschland wurden zu Beginn des... mehr